Wildcat Katzenfutter
Startseite
Trockenfutter
Andhra
Bhadra
Cheetah
Etosha
Hamra
Karoo
Karoo Kitten
Rani
Serengeti
Serengeti Senior
Tanganika
Nassfutter
Ausgewachsene Katzen
Kitten
Ältere Katzen
Chickeria
Skipjack Snack
Informationen
Wildcat-Shop
Wildcat Katzenfutter
Was Dr. Wolf sagt
Über uns
Downloads
Kontakt
 
Katzenfutter Wildcat, das gesunde Trockenfutter für Katzen

ETOSHA - Huhn

Trockenfutter für ausgewachsene Katzen


zum Shop
  • getreidefrei - ca. 3,5 % Kohlehydrate
  • mehr als 80 % Fleisch in der Trockenmasse
  • ohne Zuckerbeigabe
  • einzigartige Kombination pflanzlicher Substanzen
  • kräftigt Herz und Kreislauf
  • stärkt Abwehrkräfte und Organfunktion
  • ausgewogener Anteil an Omega 6 & Omega 3 Fettsäuren
  • ohne chem. Konservierungs-, Farb- und Geschmacksstoffe
  • für Allergiker geeignet
  • ohne Sonnenblumenöl, Canolaöl und Tapioka
  • ohne Vitamin K 3
  • optimaler Tauringehalt

Zusammensetzung:
Getrocknetes Hühnerfleisch (72 %), Hühnerfleisch (9 %), Hühnerfett (9 %), Leinsamen, Mineralstoffe, Hühnerjus (2 %), Fenchel, Topinambur, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Salz, Mannan-oligosaccharide (prebiotisch MOS 525 mg/kg), Fructo-oligosaccharide (prebiotisch FOS 525 mg/kg), getrocknete Cranberry, Traubenkernextrakt, Petersilie, Thymian, Oregano, Majoran, Salbei

Ernährungsphysiologische
Zusatzstoffe pro kg:
Vitamine: Vitamin A (als Retinylacetat) 31.500 IU, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.999 IU, Vitamin E (als Alpha Tocopherol Azetat) 700 IU, Taurin 3.025 mg; Spurenelemente: Eisen (als Eisensulfat und Eisenchelat) 88,97 mg, Zink (als Zinksulfat und Zinkchelat) 159,86 mg, Mangan (als Mangansulfat) 40,93 mg, Kupfer (als Kupfersulfat) 7,96 mg, Kalziumjodat wasserfrei 1,58 mg; Aminosäuren: DL-Methionin 3.000 mg, L-Lysin 375 mg, L-Carnithin 48 mg

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 53 %
Rohfett 24 %
Rohfaser 2 %
Rohasche 11 %
Feuchte 7 %
 
zum Shop

ETOSHA ist eine neue Futtermischung mit wenig Kohlehydrate, sehr hohem Fleischanteil und Kräutern.

Durch das hochwertige Protein aus frischem und getrocknetem Geflügelfleisch und dem sehr geringen Anteil an Kohlehydraten ist dieses Futter besonders bekömmlich und leicht verdaulich.

Billiges Rapsöl, auch häufig in amerikanischen Futtersorten als Canolaöl bezeichnet, haben wir als nicht artgerechte Fettquelle eliminiert. Öle, wie auch immer gepresst oder gewonnen, sind zwar ein natürlicher Rohstoff, auf Grund der Konzentration und der Menge an Ölfrüchten aus denen er entsteht, aus unsere Sicht für die Ernährung der Katze jedoch nicht optimal.

Wir nehmen Hühnerfett – natürlich gewonnen – und im Kreislauf der Nahrungskette der Wildkatze enthalten; wie auch unsere mediterrane Kräutermischung, verschiedene Waldfrüchte und andere Wildkräuter, die ebenfalls auf dem Speisezettel der in der Wildnis lebenden Verwandten unserer Hauskatze stehen.

An dieser Stelle auch der Hinweis, dass Früchte und Kräuter in allen WILDCAT Sorten in einer optimal verwertbaren Menge enthalten sind.

Selbstverständlich verwenden wir in unseren Futtersorten weder Mais, Weizen oder Soja. Getreide ist für viele Katzen unverträglich. Es ist kein Zufall, dass verschiedene Getreidesorten mittlerweile zu den häufigsten Allergieauslösern zählen. Auf in jüngster Zeit ins Gerede gekommene Zusätze wie Vitamin K3, Knoblauch oder Zimt haben wir ebenfalls verzichtet.

Unsere neuartige Verpackung:
der Silverline Oxygene Pack!

Es ist bekannt, dass Sauerstoff, Licht und Feuchtigkeit nicht nur Lebens- und Futtermittel oxidieren lassen, sondern auch einen erheblichen Einfluss auf den Gehalt an Vitaminen und Nährstoffen haben.
Aus diesem guten Grund haben wir uns nach umfangreichen Untersuchungen und Versuchen entschlossen, nur noch eine Verpackung zu verwenden, die den größtmöglichen Schutz vor Oxydation bietet und gleichzeitig einen gleich bleibenden Nährwert der Inhaltsstoffe garantiert. 
Diesen Schutz bietet uns ein Hightech-Produkt mit einer neuen Ventiltechnik (Ihnen sicher von der Kaffeeverpackung ganzer Bohnen bekannt). Mit dieser Technik wird der Verpackung der Sauerstoff  entzogen und das erneute Eindringen verhindert. Zusätzlich sorgen drei Lagen unterschiedlicher Materialien dafür, dass weder Licht noch Feuchtigkeit die Qualität  der Nahrung beeinträchtigen können. Auf diese Art ist das Futter auch nach längerer Lagerung genauso frisch wie bei der Abfüllung.

Fütterungsempfehlung:

Gewicht der Katze: Tägliche Futtermenge:

– 2.5 kg 30 – 45 g
2,5 – 3,5 kg 45 – 50 g
3,5 – 5 kg 50 – 60 g
5 kg + 60 g +

Die angegeben Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend dem Alter, der Rasse, der Beanspruchung Ihrer Katze und den klimatischen Bedingungen angepasst werden. Trächtige Katzen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf. Während der ersten 6 Wochen der Trächtigkeit ist die Futtermenge um 25 % zu erhöhen. In der 7-9 Woche steigt der Bedarf auf bis zu 75 % zusätzlich. Idealerweise sollte diese Menge auf 2-3 Mahlzeiten verteilt werden. Ihre Katze sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.